Twitter-Client für Windows 8 veröffentlicht

14. März 2013, 10:46
1 Posting

Offizielle Twitter-App für Microsofts neuestes Betriebssystem vorgestellt

Am Mittwoch kündigte Twitter in einem Blogpost an, Twitter für Windows 8 zu veröffentlichen. Die App wurde auf das Betriebssystem angepasst und soll neben den üblichen Twitter-Features sich auch zusätzlich Windows-8-Features zu Nutze gemacht haben.

Snap View

Beispielsweise ermöglicht der "Snap View" das Verfolgen der Timeline, wenn andere Anwendungen offen sind. Die App wird dann auf die rechte oder linke Seite des Screens "eingerastet". Die Größe kann dabei angepasst werden.

Share charm

Fotos sollen in der Twitter-App besonders prominent dargestellt werden. Im "Discover"-Tab oder in User-Profilen kann man sich durch Fotos einfach "durchwischen". Einzelne Fotos werden allgemein größer dargestellt. Aus anderen Apps heraus können Inhalte auf Twitter geteilt werden – beispielsweise Artikel oder Fotos. Dabei kann das sogenannte "Share charm" einfach aufgerufen werden, indem vom rechten Bildschirmrand in den Screen gewischt wird. Die Suche nach Hashtags und Usern ist dort dann ebenfalls möglich.

Live Tile

In üblicher Windows-8-Manier werden Benachrichtigungen und neue Tweets in einem Live Tile angezeigt. Die App ist kostenlos im Windows Store in 22 Sprachen verfügbar. (red, derStandard.at, 14.3.2013)

  • Für Windows 8 gibt es jetzt einen offiziellen Twitter-Client
    foto: twitter

    Für Windows 8 gibt es jetzt einen offiziellen Twitter-Client

Share if you care.