Apple mit niedrigerem Gewinn im Quartal

15. August 2003, 13:05
1 Posting

Höhere Macintosh-Herstellungskosten

Die Apple Computer Inc hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2002/2003 (zum 30. September) angesichts der höheren Herstellungskosten des Computers Macintosh einen Gewinnrückgang verzeichnet. Das Ergebnis lag dennoch über der durchschnittlichen Analystenprognose.

In den drei Monaten zum 28. Juni sei der Reingewinn auf 19 (Vorjahr 32) Millionen Dollar oder fünf (neun) Cent je Aktie gesunken, teilte Apple mit. Der Umsatz sei auf 1,55 (1,43) Milliarden Dollar gestiegen. Analysten hatten den Gewinn je Aktie im Durchschnitt mit drei Cent und den Umsatz mit 1,48 Milliarden Dollar (1,329 Mrd. Euro) prognostiziert. (APA/Reuters)

Share if you care.