Monti hat neuen Chefökonomen

22. August 2003, 15:42
posten

Lars-Hendrik Röller ist Direktor der Abteilung "Wettbewerbsfähigkeit und industrieller Wandel"

Brüssel - Der deutsche Wirtschaftswissenschafter Lars-Hendrik Röller wird neuer Chefökonom bei EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti. Röller lehrt seit 1995 an der Humboldt-Universität (Berlin) und ist seit 1994 Direktor der Abteilung "Wettbewerbsfähigkeit und industrieller Wandel" im Wissenschaftszentrum Berlin. (DER STANDARD Printausgabe, 17.7.2003,ina)
Share if you care.