Wienerin Summit: Zwischen Kind und Karriere

13. März 2013, 21:08
posten

Zum Frauengipfel im April kommt die britische Arbeitsmarktexpertin Catherine Hakim - dieStandard.at verlost 5 x 2 Freikarten

"Zwischen Kind und Karriere" lautet das Thema des diesjährigen Wienerin Summits, der 2013 bereits zum dritten Mal stattfindet. Erneut konnten ExpertInnen aus dem In- und Ausland gewonnen werden, um das Problemfeld Beruf und Familie aus verschiedenen Perspektiven (Wirtschaft, Gesellschaft, eigene Handlungsmöglichkeiten) zu erörtern. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung wird Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek übernehmen.

Zu den vortragenden zählen u.a. die britische Soziologin und Arbeitsmarktexpertin Catherine Hakim, die Medien- und Geschlechtertheoretikerin Christiane Funken (TU Berlin), die Vizepräsidentin der Industriellenvereinigung Ursula Simacek, die Gendermainstreaming-Expertin und abz* Austria-Geschäftsführerin Manuela Vollmann, der Männerforscher Erich Lehner und Eva Marchart, Vorsitzende des Vorstandes der Raiffeisen Centrobank AG.

Der Frauengipfel findet am 4. April im Haus der Industrie von 12 bis 19.00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnehme, der Eintritt kostet 85 Euro.

dieStandard.at verlost für den Event 5 x 2 Freikarten. Hier geht's zum Gewinnspiel.

(red, dieStandard.at, 13.3.2013)

Wienerin Summit
4.4. von 12 bis 19 Uhr
Haus der Industrie,
Schwarzenbergplatz 4
1031 Wien

Weitere Informationen und Online-Anmeldung:

www.wienerin.at

  • Artikelbild
  • Die britische Soziologin und Arbeitsmarktexpertin Catherine Hakim wird beim Wienerin Summit sprechen.
    foto: catherine hakim/penguin

    Die britische Soziologin und Arbeitsmarktexpertin Catherine Hakim wird beim Wienerin Summit sprechen.

Share if you care.