Vanek netzt und gewinnt gegen die Rangers

13. März 2013, 10:10
27 Postings

3:1-Heimerfolg - Fünf Punkte fehlen noch immer für einen Playoff-Platz

Buffalo - NHL-Legionär Thomas Vanek hat am Dienstag beim 3:1-Heimerfolg der Buffalo Sabres gegen die zuletzt stark spielenden New York Rangers seinen 14. Saisontreffer erzielt. Der Steirer traf in der 33. Minute zum 2:1. Den Sabres fehlen in der Eastern Conference der National Hockey League (NHL) aber immer noch fünf Punkte auf einen Play-off-Platz. (APA, 13.3.2013)

NHL-Ergebnisse vom Dienstag: Buffalo Sabres (1 Tor von Vanek) - New York Rangers 3:1, Columbus Blue Jackets - Vancouver Canucks 1:2 n.P., Washington Capitals - Carolina Hurricanes 0:4, Pittsburgh Penguins - Boston Bruins 3:2, Florida Panthers - Tampa Bay Lightning 2:3, Winnipeg Jets - Toronto Maple Leafs 5:2, Minnesota Wild - Anaheim Ducks 1:2, St. Louis Blues - San José Sharks 4:2, Dallas Stars - Nashville Predators 0:4, Colorado Avalanche - Edmonton Oilers 0:4

  • Bild nicht mehr verfügbar

    14. Goal für Thomas Vanek.

     

Share if you care.