Mit dem Rad durch Afrika

Ansichtssache26. März 2013, 16:45
27 Postings

Der deutsche Sportjournalist Hardy Grüne bestritt das härteste und längste Radrennen der Welt. In seinem neuen Buch "Tour d'Afrique" schildert er die Eindrücke von der extremsten Erfahrung seines Lebens.

Bild 1 von 10
foto: hardy grüne/delius klasing

In seinem Buch "Tour d'Afrique" beschreibt Hardy Grüne seine Erfahrungen auf dem längsten und härtesten Radrennen der Welt. Vier Monate lang ging es 12.000 Kilometer von Kairo bis nach Kapstadt. 

weiter ›
Share if you care.