Rundgang am Wiener Hauptbahnhof: "Haben zwei Drittel des Eiffelturms liegen"

Ansichtssache12. März 2013, 15:06
377 Postings

Seit knapp 100 Tagen ist der Wiener Hauptbahnhof in Teilbetrieb. Parallel dazu wird an der Großbaustelle weitergearbeitet

Bild 1 von 9

Bis Jahresende sollen die Roharbeiten der Eingangshalle am Südtiroler Platz, von den ÖBB auch Halle Nord genannt, abgeschlossen sein. Dann werde auch die Dachgleiche des aufwändigen Rautendaches erfolgen, wie ÖBB-Projektleiterin Judith Engel bei einer Baustellenbesichtigung am Dienstag berichtete.

weiter ›
Share if you care.