Züblin kauft in Deutschland weiter zu

11. März 2013, 17:23
posten

Komplexe Holzbau-Projekte nun möglich

Wien - Die deutsche Strabag-Tochter Züblin setzt ihre Einkaufstour fort. Am Montag wurde der Kaufvertrag mit der Metsä Wood Merk GmbH, Tochter der finnischen Metsä-Gruppe, die Brettsperrholzelemente erzeugt, unterzeichnet. Zum Kaufpreis der Firma mit 100 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 21 Mio. Euro 2012 wurde Stillschweigen vereinbart, hieß es auf Anfrage.

Züblin-Ziel ist es, mittelfristig im europäischen Ingenieurholzbaumarkt führend zu werden. Mit dem neuesten Zukauf sei man in der Lage, "auch komplexe Holzbau-Projekte zu realisieren", hieß es in einer Aussendung.

Zuvor hatte Züblin bereits die Stephan Holzbau GmbH sowie den Geschäftsbetrieb der Merk-Project GmbH in sein Unternehmen integriert. (APA, 11.3.2013)

Share if you care.