Radio Stimme sucht neue Stimmen

11. März 2013, 14:22
posten

Die Sendung der Initiative Minderheiten sucht engagierte Radio-Macherinnen

Radio Stimme, die Sendung der Initiative Minderheiten, ist derzeit auf der Suche nach politisch Interessierten, die sich ehrenamtlich und journalistisch in der Radio-Sendung einbringen möchten. Gesellschaftliche Dominanz- und Machtverhältnisse sowie die Beziehung von Minderheiten und Mehrheiten werden dabei in der Sendereihe stets in den Fokus genommen und aufs Tapet gebracht.

Personen, die sich für aktuelle gesellschaftspolitische Themen aus einer kritischen Haltung heraus interessieren und Lust auf unabhängiges Radio-Machen haben, können sich vorab an zwei Info-Abenden über die Sendungsschiene und SendungsmacherInnen informieren.

Frei und nicht-kommerziell

Die Sendung ist zu unterschiedlichen Sendezeiten auf freien, nicht-kommerziellen Radiosendern zu hören und startet jeweils aus Wien, wo Radio Stimme regelmäßig jeden ersten und dritten Dienstag im Monat von 20.00 bis 21.00 Uhr auf Orange 94.0 live ausgestrahlt wird. (red, dieStandard.at, 11.3.2013)

Info-Abende:

15.3. ab 18:00 Uhr und 22.3. ab 18.00 Uhr im Büro der Initiative Minderheiten (Gumpendorfer Straße 15/13, 1060 Wien)

Links:

Share if you care.