Krassnitzer: "Wir wollen der Migration ein Gesicht geben"

Video12. März 2013, 10:20
27 Postings

Harald Krassnitzer und Ernst Schmiederer helfen 1.500 Schülern und Lehrlingen über ihr Leben zu berichten

Der Schauspieler Harald Krassnitzer und der Journalist Ernst Schmiederer sammeln Berichte "aus einem Österreich, das so interkulturell geprägt ist, dass sich viele Ältere keinen Begriff davon machen". Man könnte es eine Bestandsaufnahme aus der Realität abseits von politischem Hick-Hack und Rechtspopulismus nennen. Das Projekt:

Krassnitzer und Schmiederer sprechen mit Hans Rauscher über ihr Projekt "WIR.BERICHTE AUS DEM NEUEN OE“

Krassnitzer: "Das ist alles nichts Neues. Aus Österreich sind immer Menschen weggegangen und andere hergekommen."

Im zweiten Teil diskutieren Krassnitzer und Schmiederer mit Hans Rauscher über das Refugee Camp Vienna, die aktuelle Asylpolitik und den Schmelztigel Wien  

Nicht nur Berichte, auch Lesungen, eine Ausstellung und Videoporträts sind im Rahmen des Projekts entstanden

(red, derStandard.at, 12.3.2013)

Share if you care.