Gesucht: Fahrrad-Projekte aus aller Welt

Ansichtssache12. März 2013, 17:24
38 Postings

Im Vorfeld von Wiens Auftritt als Velo-City 2013 sind Ideen und Projekt rund ums Radfahren hoch willkommen. Neben der Wiener Kreativagentur "departure", die zum Wettbewerb rund um das Radfahren in der Stadt aufruft (derStandard.at berichtete) werden für die Cycling Visionaries Awards Ideen und Projekte aus allen Themenbereichen gesammelt, die sich mit dem urbanen Radfahren beschäftigen. Die Teilnahme ist noch bis zum 31. März möglich.

Der Wettbewerb will junge Menschen aus verschiedenen Disziplinen und Kulturen fördern, die sich für das Radfahren als wichtige Stütze einer zukunftsfähigen urbanen Mobilität engagieren.

In folgenden Kategorien kann für die Cycling Visionaries Awards eingereicht werden:

  • Fahrrad-Anwaltschaft und soziale Projekte
  • Wissenschaft, Forschung und Entwicklung
  • Design, Mode und Fahrrad-Ausrüstung
  • Städteplanung und Architektur
  • Radfahren und künstlerische Projekte

Die Gewinner werden zur Velo-city 2013 in Wien eingeladen. Auf der Konferenz haben sie die Gelegenheit, mehr über verschiedene Fahrradkulturen zu lernen, bedeutende Menschen aus der Fahrrad-Szene zu treffen und die eigenen Projekte weiter zu entwickeln. Die "Cycling Visionaries" werden aktiv am akademischen Programm teilnehmen und ihre Projekte in verschiedenen Diskussionsformaten präsentieren, zusätzlich erfolgt eine Publikation in der Konferenzbroschüre. Vom ersten bis zum 15. April werden die GewinnerInnen anhand eines öffentlichen Votings im Web ermittelt.

Teilnahme und Voting: velo-city2013.com/CVA

Zurzeit wurden bereits mehr als 50 Projekte aus allen Kontinenten und insgesamt 25 Ländern eingereicht:

Bild 1 von 15
foto: juan carlos carvajal bermúdez

Bicycle Lantern Parade

Das Ziel dieses Projekts ist es, eine Reihe von Veranstaltungen im öffentlichen Raum in Wien zu organisieren, an welchen die Radgemeinschaft teilnimmt. Eine Vielzahl von "fahrenden Choreografien" soll eine Auseinandersetzung über Verkehrsmittel zwischen der Bevölkerung und der Stadt erzeugen.

Ein Projekt von Juan Carlos Carvajal Bermúdez
theprojectwithbicycles.com

weiter ›
Share if you care.