Flughafen bringt Salzburg eine Milliarde Euro

6. März 2013, 18:31
37 Postings

Studie zum wirtschaftlichen Nutzen erstellt

Salzburg – Regelmäßig wird der Salzburger Flughafen von Anrainervertretern wegen des Fluglärms gerügt. Der Flughafen kontert mit einer Studie zum wirtschaftlichen Nutzen des Unternehmens für Salzburg von der Arbeiterkammer und dem Zentrum für Zukunftsstudien. Innerhalb eines Jahres löst der Flughafen ein Wirtschaftsvolumen von rund einer Milliarde Euro aus. Damit verursacht der Flughafen alleine zwei Prozent der gesamten Salzburger Wirtschaftsleistung.

528 Millionen Euro davon entfallen auf die 60 Unternehmen, die am Airport angesiedelt sind, und deren gesamtwirtschaftliche Produktions- und Umsatzeffekte. 461 Millionen Euro an Wertschöpfung belaufen sich auf die Nachfragewirkungen, welche die Fluggäste auslösen. Die Fluggäste geben im Jahresschnitt fast 370 Millionen Euro in Salzburg aus, haben die Studienautoren Wilfried Bischofer (AK) und Bernd Gaubinger errechnet. 85 Prozent des Volumens entfallen dabei auf Salzburg, den Rest teilen sich Bayern, Tirol und Oberösterreich. (ruep, DER STANDARD, 7.3.2013)

Share if you care.