Sotheby's versteigert Dinner mit Ferran Adrià

5. März 2013, 17:17
3 Postings

Weiters kommen Weine, Geschirr, Speisekarten und Kochjacken aus dem El Bulli unter den Hammer

Das Auktionshaus Sotheby's versteigert zwei Abendessen mit Starkoch Ferran Adrià. Weiters werden im April (in Hong Kong am 3. April, in New York am 26. April) Weine sowie Ausstattung andere Memorabilien aus dem El Bulli versteigert. Der Erlös geht an die El Bulli Foundation.

Adrià, der mit dem El Bulli viermal hintereinander bei den San Pellegrino World's 50 Best Restaurants den ersten Platz belegte, sowie drei Michelin-Sterne erkochte, hatte das Restaurant 2011 geschlossen.

Ausrufungspreis 5.000 Dollar

Der Ausrufungspreis für ein Dinner für vier Personen mit Adrià liegt bei 5.000 Dollar. Günstiger startet ein Messerset aus dem El Bulli (1.000 Dollar Ausrufungspreis), sowie vier von Adria signierte Kochjacken um je 1.000 Dollar. Weiters kommen Speisekarten, diverses Geschirr aus dem El Bulli, Besteck und Tabletts unter den Hammer (red, derStandard.at, 5.3.2013)

Zum Thema:
>> Geniales Häferl

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ein Dinner mit Ferran Adria kann im April bei Sotheby's ersteigert werden.

Share if you care.