Erste Group senkt Lenzing-Kursziel

5. März 2013, 10:42
posten

Die Wertpapierexperten der Erste Group haben das Kursziel für die Lenzing-Aktien von 97,3 auf 81,8 Euro gesenkt. Das Anlagevotum wurde von den Wertpapierspezialisten von "Buy" auf "Accumulate" geändert.

Die Bankexperten haben aufgrund der aus ihrer Sicht rückläufigen Faserverkaufspreise ihre Schätzungen für Lenzing zurückgenommenen. Das Schlussquartal 2012 wird durch ein schwaches Preisumfeld und durch Abschreibungen in Höhe von 22,5 Mio. Euro belastet erwartet, schrieben sie in ihrer Analyse. Trotz eines stabilen Baumwollpreises prognostizieren die Experten der Erste Bank unter dem Strich ein gedämpftes Ergebnis durch steigende Preise für wichtige Chemikalien.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Erste-Analysten 6,23 Euro für 2012, sowie 4,93 bzw. 6,27 Euro für die beiden Folgejahre 2013 und 2014. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,70 Euro für 2012, sowie 1,23 bzw. 1,57 Euro für 2014 bzw. 2015. (APA, 5.3.2013)

Share if you care.