Der GameStandard präsentiert: "Gears for Games"

2. März 2013, 12:00
35 Postings

Unsere neue Serie stellt die spannendsten Neuerungen aus dem Bereich Gaming-Hardware vor

Spielkonsolen, insbesondere die "Next-Gen" rund um PlayStation 4 und die neue Xbox, mögen zwar aktuell die Schlagzeilen prägen, doch in den vergangenen Jahren hat der PC als Spielplattform wieder zunehmend an Popularität gewonnen. Dies liegt einerseits mit Sicherheit daran, dass die aktuelle Konsolengeneration technisch gesehen mittlerweile sichtlich in die Jahre gekommen ist. Andererseits hat sich um den PC und Plattformen wie Steam oder Good old Games eine florierende Indie-Szene entwickelt. Dieser Entwicklung will auch der GameStandard Rechnung tragen und freut sich in Kooperation mit dem fachkundigen Team von Overclockers.at eine neue Serie präsentieren zu dürfen: "Gears for Games".

Was ist "Gears for Games"?

In "Gears for Games" präsentiert Zacharias Zair von Overclockers.at jeden Monat Neuerungen im Bereich Gaming-Hardware - von den neuesten Grafikkarten bis zur schnellsten Spiele-Maus. Zunächst starten wir jedoch mit einem dreiteiligen Guide zum perfekten Spiele-PC, in dem wir Ihnen verraten, auf welche Komponenten es ankommt, wie man einen Rechner selbst zusammenbaut und wo man jede Menge Geld sparen kann. 

Wann geht es los?

"Gears for Games" startet kommende Woche. Ich und wir sind schon gespannt auf Ihre Rückmeldungen. Viel Spaß bei der Lektüre! (Zsolt Wilhlem, derStandard.at, 2.3.2013) 

Die Top 5 der Woche

"Monkey Island": Zurück zur goldenen Ära der Point-&-Click-Adventures

Google begeistert mit "Ingress"

PlayStation 4: Alle Fakten auf einen Blick

"Command & Conquer" will "kostenlos" zu alter Stärke finden

"Crysis 3": Kritiker loben mehr die Grafik als das Spiel

Über Overclockers.at

Overclockers.at wurde im Jahr 2000 als eine der ersten österreichischen Webseiten rund um Themen wie Software, Hardware und Nerd-Lifestyle gegründet und hat sich im Laufe der Jahre zu einer der größten Branchenportale Österreichs etabliert. Vor allem das Forum lebt von Diskussionen über technische Errungenschaften und alles, was den Nerd von heute noch so bewegt.

Kontakt zum Autor

games@derStandard.at

+ZsoltWilhelm

@ZsoltWilhelm

Share if you care.