Kazaa Lite bläst zur Attacke

4. August 2003, 10:58
5 Postings

Neue Version der Tauschbörse schützt UserInnen, blockt IP-Adressen und bringt schnellere Downloads – eine Ansichtssache

screenshot: webstandard
Bild 1 von 4

Nach den Ankündigung der US-Musikindustrie RIAA, auch die UserInnen von P2P-Tauschbörsen gerichtlich zu verfolgen, ist die Gegenoffensive der Tauschbörsen nun voll im Gange (Der Webstandard berichtete). Gerade wurde eine neue Beta-Version von Morpheus veröffentlicht(Der Webstandard berichtete), nun zieht auch die spy-ware-freie Tauschbörse Kazaa Lite nach.

Nachlese

Morpheus und Co. schlagen zurück

Morpheus schützt UserInnen vor der Musikindustrie - Die Tauschbörse in der Version 3.2 Beta ermöglicht anonyme und schneller Downloads - eine Ansichtssache

Share if you care.