Nexus 10: Googles High-End-Tablet in Österreich verfügbar

28. Februar 2013, 14:52
94 Postings

Heimische Händler haben 10-Zoll-Gerät ins Angebot aufgenommen - Samt saftigem Preisaufschlag

Als Google vor einigen Monaten sein High-End-Tablet Nexus 10 vorgestellt hat, mussten heimische KonsumentInnen schnell zur Kenntnis nehmen, dass weder Google selbst noch Hardwarehersteller Samsung irgendwelche Pläne hegen, das Gerät auch nach Österreich zu bringen. An dieser Position hat sich zwar bis dato nichts geändert, und doch haben mittlerweile einzelne Händler das Nexus 10 in ihr Angebot aufgenommen.

Direkt

So listet etwa der Preisvergleich Geizhals mittlerweile mehrere Unternehmen, die das Nexus 10 direkt an KonsumentInnen in Österreich verkaufen. Wer zuvor das 10-Zoll-Tablet hierzulande erstehen wollte, musste dafür diverse Umwege auf sich nehmen, etwa Bekannte aus Deutschland um Hilfe beim "Eigenimport" zu bitten.

Preisfrage

Die Bequemlichkeit, das Nexus 10 direkt in Österreich erwerben zu können, hat allerdings seinen Preis - und das ist wörtlich gemeint. So liegt das billigste Angebot für die Ausführung mit 32 GByte lokalem Speicher derzeit bei 620 Euro - und damit 120 Euro über dem Preis im deutschen Play Store. Bei der Ausführung mit 16 GByte fällt der Unterschied mit rund 100 Euro einen Tick geringer aus, trotzdem bleibt natürlich die Frage, ob sich da die Mühsal des Eigenimports nicht weiterhin rentiert.

Strategie

Von Seiten Samsungs heißt es gegenüber dem WebStandard übrigens, dass man weiter keine Pläne hegt, das Nexus 10 in Österreich anzubieten. Prinzipiell würde das Tablet nur von Google selbst über den Play Store verkauft - und dies gelte eben international.

Eckdaten

Das Nexus 10 wusste in Testberichten vor allem mit seiner Hardwareausstattung zu gefallen: Kernstück ist ein 10-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel. Die daraus resultierende Pixeldichte von 300 DPI liegt - zum Teil deutlich - über den Werten der Konkurrenz, und sorgt für ein gestochen scharfes Bild. Für die nötige Performance sorgt ein Exynos 5-Prozessor von Samsung. (apo, derStandard.at, 28.02.13)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Googles Nexus 10.

Share if you care.