JP Morgan bestätigt Erste Group-Votum

28. Februar 2013, 13:49
posten

Die Wertpapierexperten von JP Morgan haben ihre Kaufempfehlung "Overweight" für die Papiere der Erste Group bestätigt. Das Kursziel wurde von den Analysten ebenfalls unverändert auf 32 Euro belassen.

Der heute bekannt gegebene Viertquartalsverlust des Bankinstituts lag unter den JP Morgan-Erwartungen, während die operativen Ergebnisse schwäher als erwartet ausfielen. Der um die Abschreibungen in Rumänien und Verluste in der Ukraine bereinigte Nettogewinn konnte die Erwartungen allerdings übertreffen.

Am Donnerstagnachmittag gegen 13.30 Uhr notierten Erste Group an der Wiener Börse nach der Bekanntgabe der vorläufigen Jahresergebnisse für 2012 mit einem Plus von 3,05 Prozent bei 24,485 Euro. (APA, 28.2.2013)

Share if you care.