Mode Paris: Im Wohnzimmer von H&M

Ansichtssache28. Februar 2013, 13:41
39 Postings

H&M gastierte erstmals bei der Paris Fashion Week - neben wahren Größen wie Dries Van Noten und Thierry Mugler

H&M gastierte erstmals bei der Paris Fashion Week - neben wahren Größen wie Dries Van Noten und Thierry Mugler

foto: epa/ian langsdon

H&M hatte sein Debüt auf der Paris Fashion Week. In einer eigens geschaffenen Location auf dem Gelände des Musée Rodin wurde in wohnzimmerähnlicher Atmosphäre ein Mix von klassisch geschnittenen Stücken und ...

1
foto: epa/ian langsdon

... femininen Kleidern präsentiert.

2
foto: epa/ian langsdon

Die Kollektion soll Anfang September 2013 in den Handel kommen.

3

Der englische Modeschöpfer Gareth Pugh ließ die Engel der Hölle emporsteigen. Entwürfe aus weißer Seide standen am Beginn der Show.

4

Am Ende dominierten futuristisch anmutende Kleider in Schwarz.

5

Schnitte und Pastelltöne, die an die 1960er-Jahre erinnern, zeigten Nicola Formichetti und Sebastien Teigne für Thierry Mugler.

8

Nicola Formichetti und Sebastien Teigne für Thierry Mugler

9

Nicola Formichetti und Sebastien Teigne für Thierry Mugler

10
foto: epa/ian langsdon

Einen spannenden Kontrast aus schweren und leichten Stoffen brachte Dries Van Noten auf den Laufsteg.

11
foto: epa/ian langsdon

Dries Van Noten

13
foto: epa/guillaume horcajuelo

Verspielte Designs zeigte der französische Designer Alexis Mabille.

14
foto: epa/guillaume horcajuelo

Alexis Mabille

15
foto: epa/guillaume horcajuelo

Alexis Mabille

16

Klar und präzise: Die Schnitte des französischen Labels Guy Laroche.

17
foto: epa/ian langsdon

Die belgische Designerin Veronique Branquinho erweiterte ihr Modeuniversum durch Versatzstücke aus dem ...

20
foto: epa/ian langsdon

... Country-Metier. (red, derStandard.at, 28.2.2013)

21
Share if you care.