Auch Vienna kann nicht spielen

25. Februar 2013, 14:21
1 Posting

Bisher noch unverändert auf dem Programm: FC Lustenau vs. St. Pölten sowie Kapfenberg vs. Horn

Absage auf Absage: Nach Altach-Grödig und Hartberg-Austria Lustenau ist mit Vienna-Blau Weiß Linz bereits die dritte Partie der 20. Erste-Liga-Runde abgesagt worden. Der Winter hat auch die Hohe Warte, die Heimstätte der Vienna, fest im Griff. Die für Dienstag 18.30 Uhr geplant gewesene Partie gegen die Linzer wurde am Montagnachmittag nach Kommissionierung des Platzes durch Schiedsrichtermanager Fritz Stuchlik abgesagt. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

Bisher noch unverändert auf dem Programm stehen die zwei weiteren Partien FC Lustenau-St. Pölten sowie Kapfenberg-Horn. (APA, 25.2.2013)

Share if you care.