WebStandard berichtet vom Mobile World Congress

  • Artikelbild
    foto: apa

Die Highligts der Handy-Messe: Die Präsentation von Firefox OS und neuer Smartphones

Am Montag startet das jährlichen Gipfeltreffen der Telekommunikations-Branche: Der Mobile World Congress in Barcelona.  Der WebStandard ist vor Ort und wird ausführlich über Neuheiten berichten. Zu den Highligts der Handy-Messe zählen u.a. die Präsentation des neuen Handy-Betriebssystem Firefox OS und die Vorstellung neuer Smartphones etwa von Nokia, Huawei und Samsung.

Ohne Galaxy S4, iPhone 6 und Nexus 5

Nur drei Große lassen sich in Barcelona in Sachen Smartphones noch nicht in die Karten schauen: Neues zum Galaxy S4, iPhone 6 und Nexus 5 wird es von Samsung, Apple und Google nicht geben – die Hersteller planen dazu eigene Shows. (red, 24.02. 2013)

Share if you care