Strabag fixierte Partnerschaft mit Rio TintoBau

22. Februar 2013, 11:26
posten

Wien - Der österreichische Baukonzern Strabag SE wird für den weltweit tätigen Bergbau-Riesen Rio Tinto Tunnel-Vortriebssysteme entwickeln. Das sieht eine exklusive langfristige Kooperation vor, die die beiden Konzerne nun unterzeichnet haben. In Phase eins bis 2014 nimmt Strabag die Abwicklung und Optimierung von Tunnelbohrsystemen (TBS) in Australien und den USA vor, Einsatzorte für Schachtbohrsysteme (SBS) sind noch offen. Nach erfolgreicher Abwicklung der Testbaustellen werde Strabag in Phase zwei für fünf Jahre exklusiv sämtliche Bauvorhaben von Rio Tinto mit den neuen Systemen ausführen, teilte der Baukonzern am Freitag mit. (APA, 22.2.2013)

Share if you care.