SwiftKey 4 für Android veröffentlicht

20. Februar 2013, 12:12
13 Postings

Neue Version bringt noch flüssigere Tastatureingaben

Das beliebte Android-Keyboard SwiftKey ist seit Mittwoch mit einer neuen Version in Google Play verfügbar und somit nicht mehr in der Beta-Phase. SwiftKey behauptet, "die akkurateste Gesteneingabe der Welt" anzubieten.

Ganze Sätze

SwiftKey 4 bietet die vielgelobte "Flow"-Funktion an, mit der ganze Sätze mittels Wischen eingegeben werden können. Dazu muss man lediglich bei der Eingabe auch die Space-Taste betätigen. Die Wortvorhersage soll laut Beta-Testern sehr gut funktionieren und deutlich präziser sein. Bei einer erfolgreichen Worteingabe versucht SwiftKey das nächste Wort zu erraten. Korrekturen können jetzt auch einfacher vorgenommen werden, indem ein Klick auf das Wort drei Alternativ-Wörter anzeigt.

Neue Sprachen

Mit der neuen Version soll die Tastatur auch besser vom User lernen und durch den Schreibstil präzisere Vorhersagen machen können. Das Keyboard ist mittlerweile in 60 Sprachen verfügbar, neu hinzugekommen sind Albanisch, Bosnisch, Javanesisch, Sundanesisch, Thai und Vietnamesisch.

User, die SwiftKey bereits gekauft haben, bekommen ein kostenloses Upgrade auf die neue Version. Die App kostet 1,99 Euro in Google Play. (red, derStandard.at, 20.2.2013)

  • Artikelbild
    screenshot: google play
Share if you care.