Windows Blue soll bereits zur Hälfte fertig sein

20. Februar 2013, 10:38
38 Postings

Erwartungsgemäß könnte das System bereits im August veröffentlicht werden

Erst vor wenigen Tagen wurden die Pläne zu Windows Blue konkret, als Microsoft den Produktnamen erstmals in einer Jobausschreibung offiziell verwendet hat. Laut ZDNet hat Microsoft nun den ersten Meilenstein M1 des Projekts erreicht.

Schnellere Update-Zyklen

Den Insiderinformationen zufolge markiert M1 im Plan ein halb abgeschlossenes Projekt. Der nächste und letzte Meilenstein M2 wird jetzt fertig gestellt. Genaue Informationen über das neue System, das für schnellere Update-Zyklen sorgen soll, gibt es bisher noch nicht. Ebensowenig ist bekannt, ob es eine Developer-Preview des Systems geben wird.

Screenshots

Sollte sich das geleakte Ziel-Datum von August 2013 bewahrheiten, ist es wahrscheinlich, dass es dazwischen keine Consumer oder Developer Previews geben wird. Einen Tag nach der angeblichen Fertigstellung von M1 gab es bereits die ersten geleakten Screenshots von Windows Blue in einem chinesischen Windows-Blog, weshalb die Insiderinformationen mit großer Wahrscheinlichkeit stimmen könnten.

"Windows 9"

Das Team von WZor, das die Screenshots geleakt hat, glaubt zu wissen, dass es sich bei Windows Blue um ein auf Windows Kernel 6.3 aufgebautes System handelt. Die Quellen von ZDNet konnten dies bestätigen. Bei Windows Blue handelt es sich um eines von mehreren System-Updates von Windows 8, keine eigeneständige neue Windows-Version. Dies könnte man aber glauben, wenn man laut ZDNet die Jobbeschreibungen von Microsoft-Angestellten auf LinkedIn ansieht, die angeben, an "Windows 9" zu arbeiten. (red, derStandard.at, 20.2.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Windows Blue soll laut Plan im August 2013 erscheinen

Share if you care.