HTC One mit "Ultrapixel"- Kamera gegen iPhone und Galaxy-Modelle

  • HTC hat sein neues Spitzenmodell One vorgestellt.
    foto: reuters

    HTC hat sein neues Spitzenmodell One vorgestellt.

  • Das HTC One soll den Hersteller gegen Apples iPhone 5 und Samsungs Galaxy-Modelle rüsten.
    foto: reuters

    Das HTC One soll den Hersteller gegen Apples iPhone 5 und Samsungs Galaxy-Modelle rüsten.

  • Das Smartphone kommt im Alu-Gehäuse in Schwarz oder Silber im März auf den Markt.
    foto: htc

    Das Smartphone kommt im Alu-Gehäuse in Schwarz oder Silber im März auf den Markt.

Spitzenmodell wurde mit 4,7 Zoll großem Display und neuem Kamera-Chip aufgepeppt

Der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC hat bewegte Zeiten hinter sich. Einst unumstrittene Größe im Android-Universum, büßte das Unternehmen in den vergangenen zwei Jahren ordentlich Marktanteile ein. Die Wende soll nun das HTC One bringen

Der taiwanesische Hersteller stellte Dienstagabend sein neues Smartphone-Flaggschiff vor. Das HTC One geht gegen das iPhone 5 und die Galaxy-Modelle von Samsung ins Rennen. Das Smartphone mit Android "Jelly Bean", einem 4,7-Zoll-Bildschirm mit 468 ppi Auflösung und einem Aluminiumgehäuse in Schwarz oder Silber kommt ab März um 679 Euro auf den Markt.

Neuer Sensor für Ultrapixel-Kamera

HTC versprach bei der Vorstellung einen besonders guten Klang, unter anderem mit Stereolautsprechern an der Gerätefront. Die Kamera soll dank einer neuen Linse mit f/2.0-Blende und einem Lichtsensor, dessen Ultrapixel-Struktur 300 Prozent mehr Licht aufnimmt, bessere Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen liefern. Zu weiteren Features gehören 360-Panorama-Aufnahmen, Zeitraffer und das Entfernen von Objekten.

BlinkFeed

Auf Android hat HTC wieder seine eigene Oberfläche Sense aufgesetzt. Ein steter Nachrichtenstrom namens "BlinkFeed" auf der Startseite hält die Nutzer über Sportergebnisse oder den eigenen Facebook-Freundeskreis auf dem Laufenden.

Spezifikationen

Zur weiteren Ausstattung gehören ein 1,7 GHz schneller Snapdragon-Quad-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher, 32 beziehungsweise 64 GB Speicher, Bluetooth 4.0, NFC, WLAN, ein Micro-USB-2.0-Anschluss, HDMI und ein Akku mit 2.300 mAH. Das Gerät misst 137,4 x 68,2 x 9,3 mm bei 143 Gramm. Der schnelle Mobilfunk LTE wird nur aus ausgewählten Ländern unterstützt.

Verkäufe zurückgegangen

HTC ist ein Pionier bei den Smartphones. Die Taiwanesen sind aber im Vergleich zu Elektronikkonzernen wie Apple und Samsung ein Winzling. Im vergangenen Jahr gingen die Verkäufe in einem boomenden Markt zurück. Neben Android-Smartphones bietet HTC auch Geräte mit dem Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 8 an. (APA/red, derStandard.at, 19.2.2013)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 471
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
runde ecken

was zum verklagen für iphone

Verarschung der Kauefer

Ich will neue Hdy,s sehen, mit flexiblem Schirm usw. Verstehe nicht warum soviel postings um alte aufgepushte Geraete gemacht wird????Oder eigentlich doch, die Firmen wollen noch schnell die alten Dinger weghaben, bevor endlich die neue Generation von Hdy,s kommt die schon vor der Produktion stehen. Lasst Euch weiter verars...

Schaut ein wenig wie das Iphone

mal checken... runde Ecken... ;-)

...ein

Mir schleierhaft warum sich viele noch das Galaxy S um den gleichen Preis nehmen, wo man auch ein Flagschiff von HTC bekommen kann. Haptik von dem Ding ist genial!!!...sauberst Verarbeitet, und Sense war sowieso schon immer Top bei HTC. Samsung is auch OK, nur wie gesagt Haptik und Oberfläche sind weit hinter HTC. .... den grössten Rotz hat ja imho Sony geleistet...mit den Xperia Z, ok, über Optik kann man noch streiten (mir gefällst nicht so), aber die Oberfläche ist rein von der Optik her komplett primitiv gehalten. ... Bin seit je her ein Android Nutzer, aber bei den Sony Geräten vergeht mir die Oberfläche.

Entnehmbarer Akku + Kartenslot. So einfach ist das.

Und wozu das?

Wenn in ein paar Jahren der Akku defekt ist, dann wird er entweder von der Service-Werkstatt getauscht oder das Telefon ist total überholt und ein neues wird gekauft.
SD Slot? Ja, habe ich jetzt. Da habe ich einmal eine Karte gekauft, hineingesteckt und das war es. Wenn gleich ausreichend Speicher verbaut ist, dann ist das doch genau so gut. Außerdem gibt es noch die Cloud!

dann sieh dir mal meine Umfrage an:
http://derstandard.at/plink/136... 5/30297011

Wenn du es nicht brauchst, heisst es ja noch lange nicht, dass andere es auch nicht brauchen

cloud

Allerdings setzen Cloud-Dienste eine funktionierende, stabile und schnelle Datenverbindung voraus. Was unterwegs nicht immer gegeben ist bzw. bald mal das Datenvolumen aufbraucht.
Der Speicher kostet in Wahrheit ja nicht mehr soviel, also sollte langsam aber sicher 32GB an Speicher Standard sein.

Z.b. Ersatzakku um 4-10,- statt um 59 - 89,- Tauschkosten.

Eigentlich ist die Haptik bei jedem Smartphone eher dürftig. Haptik, Wertigkeit und Aluminium Gehäuse. Wer diese Worte bei einem Smartphone verwendet, wird entweder dafür bezahlt oder ist wirklich so dumm.

Wie machst du das bloß?

Die Haptik eines Gerätes alleine anhand von ein paar Werbefotos zu beurteilen?

jaaa hmmm...

DAS, habe ich mich auch gefragt...

... habe cosmic flow in schwarz/grau (inkl. Theme) und das ist schon sehr elegant, also schlecht ist anders ... aber wenn Sie Sense 3.x 4.x cool finden, brauch' ma eigentlich net weiter reden ;)

gfoit ma net

sieht wie das neue Blackberry aus....

...hoffen wir mal das der Akku überdurchschnittlich lange hält. Bisher war das Samsung Wave 1 und das Galaxy S3 mit die ausdauernsten Smartphones bei regelmäßiger Benutzung von Telefonaten, SMS, Internet surfen, Musik hören usw. und bis dato hat HTC es nie geschafft daran zu kommen das bei gleicher intensiver Nutzung der Akku merklich schneller flöten geht. Schade eigentlich, 2 x HTC und jetzt erst mal gar keins....

leute hört doch auf zu flamen...
jedem das seine

Hier ist doch überraschend wenig Geflame

"jedem das seine" stand auf einem KZ. Godwin.

Das war da aber glaub' ich etwas anders gemeint als im konkreten Fall.

Das war es wohl. Leider. Aber Godwin's Law verlangt die Erwähnung.

Sieht geil aus

kann ich mir aber nicht leisten. Ich brauch was um ~400 Euro. Und wenn ich bedenke wie oft ich jetzt schon absichtlich und unabsichtlich mein SGS runterschmeisze und es nicht und nicht kaputt gehen will, ists vielleicht auch besser, ich bleib bei dem alten Plastikteil bis es den Geist aufgibt

und tschüss Nokia und WP8

Damit ist der finale Todestoß für Nokia und WP8 eingeleitet worden.

Endlich gibts auch Android Phones die gute Technik und gutes Design kombinieren.

Find das One sensationell gelungen.

Mit dem einen Phone? Und warum genau?

Stimmt schon, das Apple-Design sieht gut aus,

die Nachteile gegenüber iPhone und WP8 bleiben aber zur Gänze bestehen. Dass die Kamera brauchbar ist, ist derzeit nur eine Behauptung. Es wäre das erste mal, dass HTC im Kamerabereich was zusammenbringt. Aber du hast natürlich recht - die Nullnummern von Samsung übertreffen sie damit allemal.
Wem's reicht...

Posting 1 bis 25 von 471
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.