Office 2013: Neue Lizenz bei neuem PC fällig

18. Februar 2013, 08:47
568 Postings

Bei einem kaputten PC muss in den USA Office 2013 neu erworben werden

Wer eine Lizenz für Office 2013 kauft, kann diese nur auf einem Rechner installieren. Wie WinFuture schreibt, ist Office 2013 laut offizieller Microsoft-Bestätigung an die Hardware gebunden. Sollte der PC, auf dem Office bereits installiert wurde, kaputtgehen, muss also auch eine neue Lizenz erworben werden.

Neuerwerb "nicht im Interesse der Konsumenten"

Zudem sei nicht vorgesehen, eine Lizenz von einem PC auf den anderen zu übertragen, wenn man beispielsweise einen neuen Computer kauft. Eine Deinstallation und Neuinstallation auf einem neuen Rechner lässt einen Neuerwerb auch nicht umgehen. Im Magazin "ComputerWorld" hat Daryl Ullmann, Spezialist für Software-Lizensierung, sein Bedenken geäußert und und meint, dass diese Veränderung "keineswegs im Interesse der Konsumenten" sei. Im Endeffekt sei es eine Verteuerung, da der Kunde nicht mehr die gleichen Vorteile hat wie zuvor.

Kündbarer Mietvertrag

Dieser Schritt von Microsoft lässt sich vor allem dadurch erklären, dass der Technologiekonzern User verstärkt zur Cloud-Version von Office führen will. Office 365 hat dieselben Funktionen wie die Desktop-Variante, wird allerdings im Rahmen eines Mietvertrags bezahlt, der auch kündbar ist.

Permanente Zuordnung

Bei früheren Office-Versionen war es möglich, die Lizenz beliebig oft auf andere Geräte zu übertragen. Die einzige Limitierung bestand darin, innerhalb von 90 Tagen nur ein Mal die Software auf einem neuen Gerät zu installieren. Die Lizenz wird jetzt aber "permanent dem lizenzierten Computer zugeordnet". Microsoft hat dies zwar bestätigt, aber keinerlei Angaben darüber gemacht, ob sich das in Zukunft noch ändern wird. (red, derStandard.at, 18.2.2013)

Update 18:17: Laut einem Bericht von WinFuture, soll diese Regelung doch nicht für Kunden in Europa nicht gelten. Kunden können ihre Lizenzen übertragen. Die Regelung gilt nur in den USA.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Office 2013 kann nicht auf einen anderen Computer übertragen werden

     

Share if you care.