New York paniert New Jersey

17. Februar 2013, 11:20
7 Postings

Grabner mit sechstem Saisontor bei 5:1-Sieg der Islanders

Michael Grabner hat am Samstag in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga (NHL) einen Treffer zum 5:1-Sieg der New York Islanders gegen die New Jersey Devils beigetragen. Der Villacher fixierte 35 Sekunden vor der Schlusssirene mit seinem sechsten Saisontreffer den Endstand.

Matchwinner für die Islanders gegen das beste Team der Eastern Conference war aber John Tavares. Der Stürmerstar erzielte drei Tore und bereitete einen weiteren Treffer vor. Tavares hat in den jüngsten fünf Spielen jeweils zumindest einen Treffer erzielt und führt nun die Torschützenliste gemeinsam mit Thomas Vanek (Buffalo Sabres) und James Neal (Pittsburgh Penguins) mit je elf Stück an. Vanek und Neal trafen am Sonntagmittag (18.30 Uhr MEZ) in Buffalo aufeinander. (APA, 17.2.2013)

NHL-Ergebnisse von Samstag: New York Islanders (1 Tor Michael Grabner) - New Jersey Devils 5:1, Toronto Maple Leaf - Ottawa Senators 3:0, Montreal Canadiens - Philadelphia Flyers 4:1, Florida Panthers - Tampa Bay Lightning 5:6 n.V., Phoenix Coyotes - Columbus Blue Jackets 5:3, Nashville Predators - Anaheim Ducks 2:3 n.P., Edmonton Oilers - Colorado Avalanche 6:4.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Bauchfleck!

Share if you care.