Mo Farah will nächstes Jahr in London debütieren

16. Februar 2013, 16:13
posten

Doppelolympiasieger geht auf die ganz lange Distanz

London - Leichtathletik-Doppel-Olympiasieger Mo Farah gibt 2014 in London sein Marathon-Debüt. Dies verkündeten die Organisatoren der Veranstaltung und der Brite am Samstag in einer gemeinsamen Stellungnahme. Farah, der im vergangenen Sommer in London über 5.000 und 10.000 Meter triumphierte, wird als Vorbereitung bereits in diesem Jahr den Halbmarathon in der britischen Metropole bestreiten. Bei seinem ersten Halbmarathon 2011 in New York gewann der 29-Jährige in der britischen Rekordzeit von 60:23 Minuten. (APA, 16.2.2013)

Share if you care.