Neue Sendung für Oliver Kalkofe: "Nichtgedanken" auf Tele 5

15. Februar 2013, 13:29
3 Postings

"Die TV-Lesung der etwas anderen Art" verspricht der Sender - Die ersten Folgen laufen am Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag kurz nach 22.00 Uhr

"Die TV-Lesung der etwas anderen Art" verspricht Tele 5. "Nichtgedanken" heißt die neue Sendung mit Oliver Kalkofe. "Nicht bei allem, was einmal auf Papier zwischen zwei Buchdeckel gedruckt wurde, handelt es sich automatisch um höhere Literatur. Und nicht jeder Autor, der ein Buch schreibt, hat auch wirklich etwas zu sagen", sagt Oliver Kalkofe. Daher will er sich in seiner neuen Sendung auch dem gedruckten Wort widmen und die Zuschauer "regelmäßig mit ausgewählten Juwelen lyrischer Dichtkunst moderner Alltags-Philosophen in den Schlaf geleiten."

Ab Karfreitag liest Oliver Kalkofe aus den unterschiedlichsten Promi-Biografien von z.B. Bettina Wulff, Bushido, Carsten Maschmeyer, Daniela Katzenberger, Helmut Berger und Gina Wild. Kalkofe: "Es sind die intellektuellen Luftblasen der Prominenten, wie sie sich sehen und uns als wahrhaftig präsentieren möchten." Für den Rahmen sorgt die Bibliothek des Hotel Adlon Kempinski in Berlin, in der sich Kalkofe schon ein Ecke am Lesepult gesichert hat. (red, derStandard.at, 15.2.2013)

 

Hinweis
Die ersten Folgen von "Nichtgedachten" laufen am Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag kurz nach 22.00 Uhr. Danach gibt es die "Nichtgedanken' drei Mal die Woche, Montag, Mittwoch und Freitag, immer gegen 00.00 Uhr nach dem zweiten Spielfilm des Abends.

Share if you care.