Historischer Kalender - 22. Februar

22. Februar 2013, 00:00
posten

1198 - Der 37-jährige Graf Lotario Segni wird als Papst Innozenz III. inthronisiert.

1288 - Girolamo Masci wird zum Papst gewählt und nimmt den Namen Nikolaus IV. an. Er ist der erste Franziskaner auf dem Stuhl Petri.

1358 - Aufgebrachte Kaufleute, die von den Wirren des Hundertjährigen Krieges besonders schwer getroffen sind, dringen unter der Führung des Tuchhändlers Etienne Marcel in den Pariser Königspalast ein und ermorden die Marschälle der Champagne und der Normandie.

1558 - Kaiser Ferdinand I. eröffnet die Universität Jena, deren Gründung er 1557 genehmigt hatte. Hervorgegangen ist sie aus der Hohen Schule im Dominikanerkloster.

1628 - Kaiser Ferdinand II. überträgt Kurfürst Maximilian I. von Bayern das Recht, die Kurwürde zu vererben.

1808 - Russische Truppen marschieren in Finnland ein, das seine innere Autonomie behält. Schweden muss der Annexion zustimmen.

1828 - Ende des zweijährigen Russisch-Persischen Krieges: Mit dem Frieden von Turkmantschaj muss das Persische Reich unter Schah Fath Ali aus der Kadscharen-Dynastie Transkaukasien an Russland abtreten.

1828 - Geburtsstunde der organischen Chemie: Mit der Synthese von Harnstoff aus Ammoniumcyanat gelingt dem deutschen Chemiker Friedrich Wöhler die erste künstliche Gewinnung einer organischen Substanz.

1853 - Die Washington University in St. Louis wird gegründet, die 1904 Schauplatz der Dritten Olympischen Sommerspiele und der Weltausstellung in St. Louis sein wird.

1878 - In Moskau finder die Uraufführung von Peter Iljitsch Tschaikowskis 4. Sinfonie, f-Moll, op. 36, statt.

1913 - Der mexikanische Präsident Francisco Indalecio Madero wird vom Militär gestürzt und umgebracht.

1918 - Kaiser Karl I. trifft im Hauptquartier der deutschen Obersten Heeresleitung mit Kaiser Wilhelm II. zu Gesprächen über die Kriegslage zusammen.

1918 - Deutschland fordert Russland auf, die in Brest-Litowsk diktierten Friedensbestimmungen innerhalb von 48 Stunden anzunehmen.

1933 - Der britische Autorennfahrer Malcolm Campbell stellt am Strand von Daytona Beach in den USA mit seinem "Blue Bird" (2500 PS) einen neuen Geschwindigkeitsrekord über eine Meile auf: 437,8 Stundenkilometer.

1933 - Um sich ihrer politischen Gegner zu entledigen, bilden die neuen Nazi-Machthaber in Deutschland eine "Hilfspolizei" aus SA-, SS- und "Stahlhelm"-Angehörigen. Die reguläre Polizei wird angewiesen, mit den "nationalen Verbänden das beste Einvernehmen herzustellen".

1943 - Die Geschwister Sophie und Hans Scholl sowie Christoph Probst, Studenten und Mitglieder der deutschen antinazistischen Widerstandsgruppe "Weiße Rose", werden in München vom "Volksgerichtshof" unter Roland Freisler zum Tode verurteilt und am selben Tage hingerichtet.

1948 - In Albanien werden zwei römisch-katholische Bischöfe in einem Hochverratsprozess zum Tode verurteilt.

1948 - In Rumänien schließt sich die kommunistische Arbeiterpartei unter der Führung von Gheorghe Gheorghiu-Dej in einer "Demokratischen Volksfront" mit der Bauernpartei, der Volkspartei und dem Volksbund der ungarischen Minderheit zusammen. Für die Parlamentswahlen wird eine Einheitsliste aufgestellt.

1948 - Die Arabische Liga ernennt den irakischen General Ismail Safwat zum Befehlshaber der Palästina-Befreiungsarmee.

1953 - Die vorgezogenen Nationalratswahlen bringen der SPÖ unter Vizekanzler Adolf Schärf die Mehrheit der Stimmen, jedoch ein Abgeordnetenmandat weniger als der ÖVP unter Bundeskanzler Julius Raab.

1958 - In einem Plebiszit billigen die Bürger Ägyptens und Syriens mit fast 100 Prozent den Zusammenschluss ihrer Länder zur Vereinigten Arabischen Republik (VAR) unter der Präsidentschaft des ägyptischen Staatschefs Gamal Abdel Nasser.

1973 - Die USA und die Volksrepublik China vereinbaren die Einrichtung von Verbindungsbüros in Washington bzw. Peking. Erster Leiter des US-Büros wird George Bush, der spätere Vizepräsident und Präsident.

1978 - Das Stuyvenberg-Abkommen zwischen den französischsprachigen Wallonen und den niederländischsprachigen Flamen soll einen Ausgleich zwischen den Bevölkerungsteilen Belgiens schaffen. Die Zentralregierung soll paritätisch besetzt werden.

1993 - Der UNO-Sicherheitsrat beschließt die Ahndung von Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien, welche nach dem 1. Jänner begangen worden sind, durch einen zu errichtenden internationalen Strafgerichtshof ("International Criminal Tribunal for the former Yugoslavia" - ICTY).

2008 - Die Österreicher Andrea Kloiber und Wolfgang Ebner werden während einer Urlaubsreise von der Terrorgruppe "Al-Kaida im Islamischen Maghreb" (AQMI) in Tunesien entführt und später nach Algerien verschleppt. Sie werden erst am 31. Oktober in Mali freigelassen.

Geburtstage

Peter Anich, öst. Kartograph (1723-1766)
Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph (1788-1860)
Sir John Mills, brit. Schauspieler (1908-2005)
Hugh Garner, kanad. Schriftsteller (1913-1979)
Al Gross, amer. Elektroingenieur, "Vater des CB-Funks", Erfinder des "Walkie-Talkie" (1918-2000)
Billy Mo (eigtl. Peter Mico Joachim), dt.-trinidad. Sänger (1923-2004)
Karin Dor, dt. Schauspielerin (1938- )
Horst Köhler, dt. Politiker, Bundespräs. 2004-10 (1943- )
Vijay Singh, ind. Golfspieler (1963- )

Todestage

Wilhelm Lamormaini, öst. Jesuit (1570-1648)
Jean Lecanuet, frz. Politiker (1921-1993)
José Maria de Areilza, span. Politiker u. Diplomat (1909-1998)
Edwin Hartl, öst. Literaturkritiker (1906-1998)

(APA, 22.2.2013)

Share if you care.