Historischer Kalender - 18. Februar

18. Februar 2013, 00:00
3 Postings

1268 - Russische Truppen besiegen eine deutsch-dänische Armee in der Schlacht bei Wesenberg im heutigen Estland.

1478 - Der wegen Hochverrats zum Tod verurteilte George Plantagenet, Herzog von Clarence, Bruder und Rivale des englischen Königs Eduard IV. aus dem Hause York, wird - angeblich durch Ertränken in einem Weinfass - hingerichtet.

1563 - Bei der Belagerung von Orléans wird Franz von Lothringen, Herzog von Guise, der Anführer der katholischen französischen Streitkräfte im Ersten Hugenottenkrieg, bei einem von Jean de Poltrot de Méré verübten Attentat schwer verwundet. Sechs Tage später verstirbt er.

1743 - Das Oratorium "Samson" von Georg Friedrich Händel wird im Covent Garden Theatre in London uraufgeführt.

1853 - Ein Mordanschlag des 21-jährigen Ungarn Janos Libényi auf Kaiser Franz Josef I. wird in Wien durch den (später geadelten) Fleischhauer Josef Ettenreich vereitelt. Der Monarch wird durch einen Messerstich am Hinterkopf leicht verletzt. Zur Erinnerung an das misslungene Attentat wird die Votivkirche erbaut.

1873 - In Sofia wird der Freiheitskämpfer und Führer der bulgarischen Unabhängigkeitsbewegung Wassil Lewski von den osmanischen Behörden hingerichtet.

1878 - Der Lincoln-County-Rinderkrieg zwischen reichen Viehzüchtern und Geschäftsleuten beginnt in New Mexico und bringt "Billy the Kid" (Henry McCarty, alias William H. Bonney) zweifelhaften Ruhm.

1893 - Baubeginn an der Streckenanlage der Wiener Stadtbahn.

1893 - 46 Jahre nach der konzertanten Uraufführung in Paris erfolgt die szenische Uraufführung der dramatischen Legende "La damnation de Faust" (Fausts Verdammnis) von Hector Berlioz in Monte Carlo.

1913 - In Frankreich wird der neue Staatspräsident Raymond Poincaré als Nachfolger von Armand Fallières in sein Amt eingeführt.

1913 - Der britische Chemiker Frederick Soddy prägt den Begriff "Isotop", um Atome des gleichen chemischen Elements zu beschreiben, die unterschiedliche Atommassen haben.

1918 - Erster Weltkrieg: Nach der Wiederaufnahme der Kampfhandlungen dringen deutsche Truppen wieder nach Russland vor.

1928 - Die komische Oper "Der Zar lässt sich photographieren" von Kurt Weill wird am Neuen Theater in Leipzig uraufgeführt.

1933 - Der deutschen Firma "Friedrich Krupp AG" gelingt es erstmals, einen luftgekühlten Dieselmotor für Automobile herzustellen.

1943 - Der deutsche Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ruft im Berliner Sportpalast unter tosendem Beifall einer fanatisierten Zuhörerschaft zum "totalen Krieg" auf. Das Judentum bezeichnet er als "die Inkarnation des Bösen".

1943 - In München werden die Geschwister Hans und Sophie Scholl, Mitglieder der antifaschistischen Widerstandsgruppe "Weiße Rose", verhaftet, nachdem sie in der Universität Flugblätter in den Lichthof geworfen hatten. Fast alle Mitglieder der Gruppe werden hingerichtet.

1948 - In Moskau unterzeichnet der ungarische Staatspräsident Zoltan Tildy in Anwesenheit Stalins einen Freundschafts- und Beistandspakt mit der Sowjetunion.

1948 - In Irland verliert die nationalistische Fianna Fail bei den Parlamentswahlen die absolute Mehrheit.

1958 - Die libanesische Regierung lehnt einen Beitritt des Landes zur Vereinigten Arabischen Republik (Ägypten und Syrien) ab.

1968 - Einführung der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) in Großbritannien. Die Uhren werden um eine Stunde vorgestellt.

1983 - In Griechenland beschließt das Parlament mit den Stimmen der sozialistischen Regierungsmehrheit das Gesetz über die Gleichberechtigung der Frauen mit den Männern. Zugleich wird gegen den Widerstand der orthodoxen Kirche das Scheidungsrecht liberalisiert.

1993 - Mit einer Kombination von drei Präparaten gelingt es dem amerikanischen Studenten chinesischer Abstammung Chow Yung Kang, das Aids-Virus im Labor zu stoppen.

2003 - Bei einer Brandkatastrophe in der U-Bahn der südkoreanischen Stadt Daegu kommen 198 Menschen ums Leben. Bei dem Brandstifter handelt es sich um einen geistig Verwirrten.

Geburtstage

Ernst Mach, öst. Physiker/Philosoph (1838-1916)
Louis Comfort Tiffany, amer. Kunsthandw. (1848-1933)
Enzo Ferrari, ital. Automobil-Legende (1898-1988)
Devery Freeman, amer. Schriftsteller (1913-2005)
Yoko Ono, jap. Sängerin (1933- )
Elfriede Irrall, öst. Schauspielerin (1938- )
Istvan Szabo, ung. Filmregisseur (1938- )
Claude Makelele, frz. Fußballspieler (1973- )
Ilja Sergejewitsch Rosljakow, russ. Skispringer (1983- )
Maiara Walsh, amer.-bras. Schauspielerin (1988- )

Todestage

George Plantagenet, Herzog von Clarence, Earl of Salisbury, engl. Prinz (1449-1478)
Nicolaes Berchem, niedl. Maler (1620-1683)
Johann Wilhelm Ludwig Gleim, dt. Dichter (1719-1803)
Alain Robbe-Grillet, frz. Schriftsteller (1922-2008)

(APA, 18.2.2013)

Share if you care.