TV-Programm für Freitag, 15. Februar

14. Februar 2013, 17:25
6 Postings

The Walking Dead, Arschkalt, Waffen, Österreich rockt den Song Contest, Bergwelten, Tiger & Dragon, Passion eines Politikers, Leben und sterben lassen, Aimée & Jaguar, Universum History: Mätressen, KurzSchluss: Indigene Filme, Aspekte

19.20 THEMA
Waffen 19.20: Kulturzeit - Krieg auf Distanz. 20.15: Die Doku Waffen sind mein Leben von Julia Friedrichs und Nicol Ljubic. 21.00: Makro - Einflussreiche Waffenindustrie. 21.30: Auslandsjournal extra - Waffennarren, Waffenlobby und Waffengesetze. Bis 22.10, 3sat

20.15 SHOW
Österreich rockt den Song Contest Fünf Bands rittern darum, in Malmö antreten zu dürfen. Neben einem eigenen Song müssen sie auch eine eigene Version eines ehemaligen Siegertitels präsentieren. Bis 22.15, ORF 1

20.15 DOKUMENTATION
Bergwelten: Ernest Hemingway im Montafon Gemeinsam mit John Dos Passos unternahm der Literaturnobelpreisträger einst eine gewaltige Skitour von Schruns nach Galtür. Skisprunglegende Toni Innauer führt durch jene Region, in der Hemingway nach eigenen Worten die schönste Zeit seines Lebens verbrachte. Bis 21.15, Servus TV

20.15 BUDDY-KOMÖDIE
Arschkalt (D 2011, André Erkau) Der Tiefkühllieferant und Misanthrop Berg bekommt den naiven und zappeligen Moerer als Beifahrer zugeteilt. Erst allmählich taut ihre Beziehung auf. Bis 21.35, Arte

21.45 MARTIAL-ARTS-DRAMA
Tiger & Dragon (Crouching Tiger, Hidden Dragon, TW/HK/USA 2000, Ang Lee) Chow Yun Fat, Michelle Yeoh, Zhang Ziyi und Chang Chen kreuzen die Klingen zu ebener Erde und in höchsten Bambuswipfeln. Wunderschöne Hommage an das Hongkong-Kino. Bis 23.35, ZDF neo

22.00 SERIE
The Walking Dead Nur drei Tage nach der US-Premiere geht es auf Fox im Abo-TV weiter mit Folge neun der dritten Staffel: Nach dem Überfall von Ricks Gruppe auf Woodbury befindet sich Daryl in der Gewalt des Governors. Und Rick muss über das weitere Schicksal der neuen Gruppe befinden. Bis 23.00, Fox

22.20 ÖSTERREICH-SATIRE
Passion eines Politikers (Ö 1970, Otto Anton Eder) Ein Nationalrat (Helmut Qualtinger) fürchtet nach einem Autounfall um sein Ansehen. Die Frage, ob ihm während der Bewusstlosigkeit Blut abgenommen wurde, versucht er zu klären, indem er seine Beziehungen spielen lässt. Das Drehbuch schrieb Carl Merz. Bis 23.30, ORF 3

22.25 JAMES BOND 007
Leben und sterben lassen (Live and Let Die, GB 1973, Guy Hamilton) Roger Moore, der arroganteste und gleichzeitig smarteste Bond aller Zeiten, weiß, warum in New York, New Orleans und auf San Monique drei Agenten beinahe gleichzeitig umgebracht wurden. Natürlich erst nach 120 Minuten, den üblichen Tricks und dank einer schönen Wahrsagerin. Bis 0.40, ATV

22.35 NS-DRAMA
Aimée & Jaguar (D 1998, Max Färberböck) Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Dritten Reichs: Unter den titelgebenden Decknamen schreiben die Mutterkreuzträgerin Lilly Wust und die Jüdin Felice Schragenheim einander leidenschaftliche Briefe und Gedichte. Nach der wahren Geschichte von Lilly Wust. Bis 0.35, 3sat

22.40 GESCHICHTE
Universum History: Mätressen - Die geheime Macht der Frauen (2/3) Die Doku führt an den Hof des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Viele kluge und schöne Frauen buhlten dort um den offiziellen Titel "Geliebte des Königs". Bis 23.25, ORF 2

23.10 KURZFILMMAGAZIN
KurzSchluss: Indigene Filme 1) Festival: ImagineNATIVE. 2) Porträt der kanadischen Regisseurin und Schauspielerin Michelle Latimer. Bis 0.00, Arte

23.10 FILMMAGAZIN
Aspekte Berlinale Endspurt - schwule Priester, energische Diven, riskante Filme, ratlose Bärenjäger. Bis 23.55, ZDF (Roman Gerold, DER STANDARD, 15.2.2013)

Share if you care.