Der letzte große Gottesdienst von Papst Benedikt XVI.

Ansichtssache13. Februar 2013, 19:41
49 Postings
Bild 1 von 9

Bei der Aschermittwochsliturgie, seinem letzten großen Gottesdienst vor dem Rücktritt, hat Papst Benedikt XVI. die Gläubigen in der Fastenzeit zu Erneuerung und Bekehrung aufgerufen. Die Fastenzeit diene gerade dazu, die Haltungen und konkreten Handlungen zu erneuern.

weiter ›
Share if you care.