Song Contest 2013: Natalia Kelly führt bei den YouTubern

13. Februar 2013, 14:07
4 Postings

Video zu "Shine" verzeichnet aktuell 73.000 Zugriffe

In zwei Tagen geht die große Ausscheidungsshow für Österreichs Kandidaten zum Song Contest 2013 in Malmö über die Bühne. Geht es nach den YouTube-Nutzern, steht die Favoritin fest: Natalia Kelly verzeichnet beim offiziellen Video ihrer Nummer "Shine" 73.000 Zugriffe (Mittwochnachmittag). Damit verweist sie den melancholischen Poprocker Elija mit 10.000 Aufrufen auf den zweiten Platz.

Noch aufs Stockerl schafft es die Elektropopband The Bandaloop, deren offizielles Video bis dato 4.400 Mal aufgerufen wurde. Auf Platz 4 liegt derzeit knapp dahinter Soulsängerin Yela mit 4.325 Aufrufen. Und schließlich muss sich bei den YouTube-Freunden der Vorarlberger Liedermacher Falco Luneau mit 4.000 Abfragen mit Platz 5 begnügen. Allerdings hat der Sänger mit einem reinen Lyrics-Video, das auf 5.500 Zugriffe kommt, noch ein zweites Eisen im Feuer.

Unterdessen haben am heutigen Mittwoch die Proben für die Show "Österreich rockt den Song Contest" begonnen. Mirjam Weichselbraun und Andi Knoll moderieren die Ausscheidungsshow am Freitag auf ORF eins ab 20.15 Uhr. (APA, 13.02.2013)

Share if you care.