"Financial Times" feierte 125. Jubiläum

13. Februar 2013, 12:39
posten

"Without Fear and Without Favour" lautete der Leitspruch - Timeline, Videos und Bilder: Erinnerungen auf ft.com/anniversary

Am 13. Februar 1888 erschien die erste Ausgabe der "Financial Times". "Without Fear and Without Favour" lautete der Leitspruch. Ein Exemplar kostete einen Penny und umfasste vier Seiten. "Shipping News. Ein Kabel der Lloyd's Agentur meldet aus Philadelphia : Die United States Barke Mascotte ist mit einer Zuckerladung auf Grund gelaufen. Das Schiff hat schwere Schlagseite und ist von Wellen völlig überspült", zitiert dradio.de eine der ersten Meldungen.

Zum Geburtstag gönnt sich die "Financial Times" eine eigene Geburtstagsite mit Erinnerungen in Form von Timeline, Videos und Bildern, mehr dazu hier: ft.com/intl/indepth/125th-anniversary.

Einparungen

Derzeit hat die Zeitung mit der Medienkrise zu kämpfen. Nach der Einstellung der "Financial Times Deutschland" hat Chefredakteur Lionel Barber Personalkürzungen und Einsparungen bei der Printproduktion angekündigt, 25 der international 600 Redakteure sollen ihren Job verlieren. Außerdem wird es künftig für die "FT"-Ausgaben in Europa, Asien und den USA dieselbe internationale Titelseite geben, nur in Großbritannien bleibt das individualisierte Cover. (red, derStandard.at, 13.2.2013)

Share if you care.