"Batman: Arkham City"-Nachfolger für 2013 angekündigt

13. Februar 2013, 11:35
8 Postings

Neues Spiel vermutlich nicht von Rocksteady Studios

Das nächste Spiel von Warner Bros. Interactives "Batman"-Serie wird noch dieses Jahr erscheinen. Dies bestätigte Time Warners CFO John K. Martin im Rahmen einer Telefonkonferenz mit Investoren zum vergangenen Geschäftsquartal.

Nicht von Rocksteady?

"Wir haben dieses Jahr starke Neuerscheinungen, die den nächsten Teil des 'Batman Arkham'-Franchises umfassen. Alles in allem erwarten wir 2013 ein weiteres gutes Jahr. Mit ein wenig Glück sollte dieses Jahr vielleicht auch etwas besser als 2012 verlaufen.", so Martin. Unterdessen berichtet das Branchenportal VG247, dass das neue "Batman"-Abenteuer voraussichtlich nicht von Rocksteady Studios, dem Schöpfer der ersten beiden Werke, umgesetzt wird. Rocksteady soll Gerüchten zufolge an einem "Batman"-Prequel arbeiten, das in den 1950er-Jahren spielt. (zw, derStandard.at, 13.2.2013)

  • Welchen Bösewicht würden Sie gerne im nächsten "Batman"-Spiel sehen?
    foto: warner bros. interactive

    Welchen Bösewicht würden Sie gerne im nächsten "Batman"-Spiel sehen?

Share if you care.