Karte: Niederösterreich, ein Kreisverkehr

derStandard.at macht sich auf die Suche nach den mehr als 300 Kreisverkehren in Niederösterreich und bittet um Foto-Einsendungen

Seit der letzten Landtagswahl im April 2008 hat sich in Niederösterreich viel getan, nicht zuletzt in der Infrastruktur. Wie in vielen anderen Bundesländern schmücken immer mehr Kreisverkehre die Umfahrungen, Einfahrten und Plätze von Ortschaften - oft versehen mit künstlerisch verzierten Mittelinseln. Im August 2008 vermeldete der Pressedienst der niederösterreichischen Landesregierung: "300. Kreisverkehr in Niederösterreich".

Wenige Wochen vor der Landtagswahl machen wir uns nun auf die virtuelle Suche nach diesen - und bitten Sie, liebe UserInnen, um die Einsendung von Fotos von niederösterreichischen Kreisverkehren. Diese werden wir sammeln und in die Karte unten einzeichnen. Dafür schicken Sie uns bitte ein Foto mit Ortsangabe (wenn möglich mit Straßenname) und kurzer Beschreibung per E-Mail an online.innenpolitik@derStandard.at.

Ein paar Fotos haben wir schon eintragen können. Einige der Kreisverkehrsbilder stammen von Josef Köröcz, der ein Buch über die niederösterreichischen Kreisverkehre veröffentlicht hat. (red, derStandard.at, 14.2.2013)


Kreisverkehre in Niederösterreich auf einer größeren Karte anzeigen



Share if you care