Historischer Kalender - 14. Februar

14. Februar 2013, 00:00
posten

1488 - Der in Esslingen am Neckar auf Wunsch von Kaiser Friedrich III. zwischen allen Reichsständen in Schwaben gebildete Schwäbische Bund soll dem Erhalt des Landfriedens dienen. Eine wichtige Rolle fällt ihm bei der Niederschlagung des Bauernaufstands zu.

1648 - Die Naturkatastrophe von Holstein, ein Erdbeben mit Sturmflut, zerstört die holsteinischen Elbmarschen. Unzählige Menschen kommen dabei ums Leben, das Gebiet bleibt mehrere Monate völlig überflutet.

1793 - Der Marquis de Condorcet legt dem Konvent in Paris seinen Entwurf für eine republikanische Verfassung vor, der von den Girondisten unterstützt wird. Da sie jedoch im Juni die Macht verlieren, wird der Verfassungsentwurf nie angenommen.

1828 - Preußen schließt mit dem Großherzogtum Hessen-Darmstadt einen Zollvertrag, der zum Kernstück des Deutschen Zollvereins von 1834 wird.

1853 - Das zweite Oberhaupt der "Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage", Brigham Young, legt den Grundstein für den Großen Tempel der Mormonen in Salt Lake City im US-Staat Utah.

1908 - Der erste patentierte Schlepplift für Skifahrer und Rodler geht in Schollach im Schwarzwald in Betrieb. Die Anlage von Robert Winterhalder kann als eigentlicher Vorläufer der späteren Skilifte betrachtet werden. Winterhalder lässt seinen Skilift in Norwegen, Schweden, Österreich, Frankreich und in der Schweiz patentieren.

1918 - Österreichisch-ungarische Truppen rücken in Brody ein.

1918 - Russland übernimmt den (1582 von Papst Gregor XIII. eingeführten) Gregorianischen Kalender (der 1. Februar nach dem Julianischen Kalender ist nun der 14. Februar)

1933 - Im Telefonnetz von Paris wird die automatische Zeitansage eingeführt.

1938 - In Deutschland wird ein land- und hauswirtschaftliches "Pflichtjahr" für alle ledigen Frauen unter 25 Jahren eingeführt.

1943 - Die deutschen Truppen an der Ostfront räumen Rostow und Woroschilowgrad.

1943 - Nach der Niederlage des deutschen Afrikakorps bei El Alamein beginnt die 21. Panzerdivision unter Erwin Rommel mit der Schlacht am Kasserin-Pass die letzte Offensive des deutschen Afrikafeldzuges im Zweiten Weltkrieg.

1948 - Die Versetzung von acht nichtkommunistischen Prager Polizeibeamten durch das kommunistisch geführte Innenministerium löst in der Tschechoslowakei eine Koalitionskrise aus, die am 25. zur vollständigen KP-Machtübernahme führt.

1953 - In Mailand wird Carl Orffs szenisches Konzert "Trionfo di Afrodite" uraufgeführt.

1958 - Die Haschemiten-Königreiche Irak und Jordanien schließen sich (bis zum irakischen Putsch am 14. Juli) zur "Arabischen Föderation" zusammen. Die pro-westlichen Regierungen in Bagdad und Amman reagieren damit auf die Vereinigung Ägyptens und Syriens zur "Vereinigten Arabischen Republik" (VAR).

1963 - Harold Wilson wird als Nachfolger von Hugh Gaitskell zum Chef der britischen Labour Party und Oppositionsführer im Unterhaus gewählt. (1964 gewinnt seine Partei die Parlamentswahlen und er wird Premierminister).

1963 - Der erste US-Satellit der Syncom-Serie wird gestartet. Nach fünf Stunden reißt der Funkkontakt zum Kommunikationssatelliten der NASA ab.

1973 - Der Nationalrat beschließt einstimmig die Herabsetzung des Großjährigkeitsalters auf 19 Jahre.

1983 - In München gelingt erstmals eine Herz-Lungen-Transplantation, der 27-jährige Patient stirbt aber am 23. Februar.

1983 - Nach seiner - wegen der Massaker im Libanon erzwungenen - Demission als Verteidigungsminister bleibt Ariel Sharon Mitglied der israelischen Regierung als Minister ohne Geschäftsbereich.

1988 - In Paraguay lässt sich der seit 1954 herrschende Diktator General Alfredo Stroessner für weitere vier Jahre im Präsidentenamt bestätigen.

1993 - Algirdas Brazauskas wird zum Präsidenten Litauens gewählt.

2003 - UNO-Chefwaffeninspektor Hans Blix informiert den Weltsicherheitsrat, dass im Irak bisher keine Massenvernichtungswaffen gefunden worden seien.

2003 - Das Klonschaf "Dolly" muss wegen einer fortschreitenden Lungenerkrankung eingeschläfert werden. Das sechs Jahre alte Schaf war weltweit das erste Säugetier, das durch das Klonen eines erwachsenen Tieres entstand.

2003 - Die sterblichen Überreste des 1940 entmachteten und vertriebenen rumänischen Königs Carol II. werden im portugiesischen Exil exhumiert und nach Rumänien gebracht.

2008 - Gegen den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Post, Klaus Zumwinkel, wird ein Haftbefehl wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung ausgestellt. Er wird verdächtigt, einen zweistelligen Millionenbetrag nach Liechtenstein geschleust zu haben. Beginn der Steueraffäre in Liechtenstein.

Geburtstage

Julius Meinl (III.), öst. Unternehmer (1903-1991)
Vera Ferra-Mikura, öst. Autorin (1923-1997)
Dieter Meichsner, dt. Schriftst. u. Reg. (1928- )
Andre Volkonsky, schwz. Komponist (1933- )
Maceo Parker, amer. Soul-Saxofonist (1943- )
Georgina Dufoix, frz. Politikerin (1943- )
Hans Krankl, öst. Fußballer (1953- )
Guildo Horn (eigtl. Horst Köhler), dt. Schlagersänger (1963- )

Todestage

Pierre Paul Prudhon, frz. Maler (1758-1823)
Charles Meryon, frz. Maler (1821-1868)
David Hilbert, dt. Mathematiker (1862-1943)
Frederik Loewe, amer. Komponist öst. Herk. (1901-1988) (n.a.A. 1904-1988)

(APA, 14.2.2013)

Share if you care.