Papst-Rücktritt: Zuschauer würdigten ORF- Sonderprogrammierung

12. Februar 2013, 14:56
15 Postings

Insgesamt 1,5 Millionen zappten zumindest kurz zu Papst-Doku, "Rundem Tisch" und Sonder-"ZiB"-Ausgaben

Wien - Dass der ORF am Montag spontan sein Programm umkrempelte, um sich ausgiebig dem angekündigten Papstrücktritt zu widmen, wusste das Publikum zu schätzen: 534.000 Zuseher verfolgten um 20.15 Uhr auf ORF 2 die Dokumentation "Der Denker auf dem Thron - Papst Benedikt XVI.", der Marktanteil lag bei 17 Prozent. Beim anschließenden "Runden Tisch" waren ab 21.00 Uhr 472.000 Zuschauer dabei, der Marktanteil betrug 16 Prozent.

Zusätzliche Informationen über den Papst und seine Rücktrittsankündigung lieferten neben den üblichen "ZiB"-Ausgaben auch zwei Sonder-"ZiB"s. Laut ORF-Aussendung vom Dienstag erreichte der Sender mit dieser Sonderberichterstattung in Summe zumindest kurz mehr als 1,5 Millionen Österreicher. (APA, 12.2.2012)

Share if you care.