Mark Zuckerberg unter den großzügigsten Amerikanern

12. Februar 2013, 14:18
22 Postings

Facebook-Gründer auf Platz zwei, nach Warren Buffet

Der "Chronicle of Philantrophy" hat eine Liste der großzügigsten Spendengeber 2012 zusammengestellt. Auf Platz zwei der großzügigen Amerikaner befinden sich Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan. Sie haben insgesamt 498,8 Millionen US-Dollar gespendet. Das Geld ging an die "Silicon Valley Community Foundation", die Bildungs- und Gesundheitsprojekte unterstützt. Mit 3,1 Milliarden US-Dollar an Spenden belegt Warren Buffet klar den ersten Platz.

Sergey Brin

Neben Zuckerberg gibt es in den Top 10 noch einen weiteren bekannten Tech-Entrepreneur: Sergey Brin und seine Freundin Anne Wojcicki haben im vergangenen Jahr 222,9 Millionen US-Dollar gespendet und belegen damit den fünften Platz unter den großzügigsten Amerikanern. 190 Millionen Dollar gingen an ihre eigens gegründete "Brin Wojcicki Foundation", 32,8 Millionen gingen an das von Michael J. Fox gegründete Parkinson-Forschungsprojekt.

Bill Gates fehlt

Ein weiteres bekanntes Gesicht aus der IT-Branche findet man noch weiter unten: Oracle-Chef Larry Ellison ist auf Platz 29. Er hat 45,6 Millionen US-Dollar an die "Ellison Medical Foundation" gespendet. Ellison ist laut Forbes-Liste der sechstreichste Mensch auf der Welt. Microsoft-Mitgründer Paul Allen befindet sich mit 309,1 Millionen Dollar auf Platz 4, wohingegen der ehemalige Microsoft-Chef Bill Gates in der Liste nicht vorkommt. (red, derStandard.at, 12.2.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan gehören zu den großzügigsten Amerikaner 2012

Share if you care.