Fluggastrechte in Buchform

12. Februar 2013, 13:33
1 Posting

Praxishandbuch "Fluggastrechte" soll Reisende über Rechte informieren - Buch soll Antworten auf grundlegende Fragen von Fluggästen bieten

Wien - Zum Thema Fluggastrechte ist am Dienstag ein neues Buch vom Manz-Verlag bei einer Pressekonferenz in Wien vorgestellt worden. Das Praxishandbuch von Eike Lindinger und Thomas Labacher soll Reisende über ihre Rechte bei Leistungsproblemen mit Fluggesellschaften aufklären. Laut Autoren gab es bisher in diesem Bereich keine derartig detaillierten Anhaltspunkte für Konsumenten.

Die Rechte der Reisenden ("Fluggastrechte") seien in Österreich noch immer ein "exotisches" Thema, sagte der Anwalt Lindinger. "Es ist ein Rechtsgebiet, das bei weitem noch nicht erschöpfend erarbeitet ist." Eine steigende Anzahl von Beschwerden von Fluggästen und die Tatsache, dass die Bevölkerung kaum wisse, welche Rechte sie im Falle eines Problems mit ihrem gebuchten Flug habe, nahmen Lindinger und Labacher zum Anlass, ein Praxishandbuch zu dem Thema zu verfassen.

Im Buch werden Antworten auf grundlegende Fragen geboten. Beispielsweise wird geklärt, was Fluggäste tun können, wenn ihr Flug verspätet ist oder annulliert wird, wenn ihr Gepäck beschädigt wird oder verloren geht. Grundsätzlich würden Fluggäste oftmals davor zurückschrecken, vor Gericht zu ziehen, weil die geforderten Summen "im Bagatellbereich" liegen würden. Vielen wäre der Aufwand eines Verfahrens deshalb schlichtweg zu aufwendig. Dabei hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) zuletzt entschieden, dass Reisende im Falle einer Verspätung von bis zu drei Stunden Anspruch auf eine Ausgleichszahlung von 250 bis 600 Euro haben.

Das Buch "Fluggastrechte" enthält den EU-Fluggastrechte-Index, Musterbriefe, sowie Checklisten und ein Wörterbuch. Reisende sollen damit einen besseren Einblick in ihre Rechte gewinnen. (APA, 12.2.2013)

Eike Lindinger & Thomas Labacher: "Fluggastrechte", Manz-Verlag 170 S., 28,80 Euro, ISBN 978-3-214-03667-6

  • Das neue Buch aus dem Manz-Verlag soll Flugreisenden dabei helfen, ihr Recht zu erlangen.
    foto: manz-verlag

    Das neue Buch aus dem Manz-Verlag soll Flugreisenden dabei helfen, ihr Recht zu erlangen.

Share if you care.