Android-Update 4.2.2 für Galaxy Nexus und Nexus-Tablets erschienen

12. Februar 2013, 10:24
61 Postings

Aktualisierung behebt Bluetooth-A2DP-Bug

Google hat ein Update auf Android 4.2.2 für die GSM-Version des Galaxy Nexus sowie das Nexus 7 und Nexus 10 freigegeben. Die Aktualisierung wird schon für eine Reihe an Nutzern als verfügbar gemeldet und kann OTA eingespielt werden, wie Android Police berichtet.

Bluetooth-Audio-Problem behoben

Die Aktualisierung ist rund 50 MB groß. Es verspricht Verbesserungen in Performance und Stabilität. Außerdem behebt es ein Problem mit der Audioübertragung via Bluetooth A2DP, was schon seit längerem versprochen wurde. Es ist anzunehmen, dass auch das Nexus 4-Smartphone bald beliefert wird. Etwas gedulden werden sich wohl auch Besitzer der von Samsung gewarteten Variante des Galaxy Nexus müssen.

Letztes Update rettete den Dezember

4.2.2 ist das zweite Update für die zweite Iteration von "Jelly Bean". Das letzte Verbesserungspaket, datierend von Ende November 2012, brachte Unterstützung für Bluetooth Gamepads mit sich und stellte in der "People"-App den verlorenen Dezember wieder her. Dessen Verschwinden mit 4.2 ist bis heute eine der kuriosesten Fehler der Android-Geschichte. (red, derStandard.at, 12.02.2013)

 

  • Bluetooth-Bug adé: Android 4.2.2 ist da.
    foto: android police

    Bluetooth-Bug adé: Android 4.2.2 ist da.

Share if you care.