Oberösterreich: Suchaktion nach verschwundenem Nordic Walker

11. Februar 2013, 10:02
posten

Großaufgebot an Helfern durchkämmt Gegend nach 49-Jährigem

St. Georgen/Gusen - In St. Georgen an der Gusen (Bezirk Perg) haben Rettungskräfte am Sonntag bis spät in die Nacht nach einem verschwundenen Nordic Walker gesucht. An dem Großeinsatz, der am Montag fortgesetzt werden sollte, waren mehr als 60 Angehörige von Polizei, Rettung und Feuerwehr sowie Rettungshunde beteiligt. Von einem Hubschrauber aus suchten Einsatzkräfte mit einer Wärmebildkamera nach dem Mann - allerdings vorerst erfolglos, wie die Pressestelle der Polizei Oberösterreich am Montag mitteilte.

Der 49-Jährige war am Sonntag kurz nach Mittag zum Walken aufgebrochen. Als er nicht zurückkehrte, erstattete die Familie am Abend Vermisstenanzeige. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften nahm die Suche auf und durchkämmte die Umgebung. Von dem Mann, der nur leichte Sportkleidung trägt, fehlte aber bis Montagvormittag jede Spur. Die Polizei geht von einem Unfall aus. Die Einsatzkräfte sprechen angesichts der eisigen Temperaturen von einem Kampf gegen die Zeit. (APA, 11.2.2013)

Share if you care.