Exhumierung von Pablo Neruda angeordnet

10. Februar 2013, 18:03
posten

Mit Exhumierung der Überreste des Literaturnobelpreisträgers soll Mordtheorie überprüft werden

Santiago - Zur Überprüfung einer Mordtheorie hat Chiles Justiz die Exhumierung der Überreste von Literaturnobelpreisträger Pablo Neruda (1904-1973) angeordnet. Neruda starb kurz nach dem Militärputsch 1973 offiziell an Prostatakrebs. (APA, DER STANDARD, 11.2.2013)

Share if you care.