Weitere Hinweise auf Chromebook Pixel aufgetaucht

10. Februar 2013, 14:11
26 Postings

Hinweise in Dokumentation und Video lassen neues Chromebook vermuten

Der Informatiker Francois Beaufort hat auf seinem Google+ Profil einen Link zur Chrome-Dokumentation gepostet, in dem Hinweise zum sagenumwobenen Chromebook Pixel zu finden seien. Den Hinweisen zufolge soll das Notebook eine "Light Bar" bekommen, die je nach Zustand in vier verschiedenen Farben leuchtet.

Googles Farbschema

Die vier Google-Farben blau, rot, gelb und grün sollen zum Einsatz kommen, um den User über den Akkuzustand zu informieren. Demnach sollen beim Start und beim Shutdown als auch im Sleep-Modus alle vier Farben leuchten. Hat der Akku noch mehr als 25 Prozent Laufzeit, leuchten alle Lämpchen blau. Sollte der Akku knapp werden, wird rot angezeigt.

Geleaktes Video

Der von Beaufort gefundene Ausschnitt aus dem Dokument ist laut The Next Web definitiv nicht Teil eines bereits existierenden Chromebooks. In einem geleakten Video zum Konzept des Chromebook Pixel wurden die im Dokument erwähnten Farbkonzepte bereits gesichtet, auch, wenn es bislang keine offizielle Bestätigung zu den neuen Google-Notebooks gibt.

Mit Vorsicht zu genießen

Der Name "Pixel" könnte zudem darauf hindeuten, dass der Laptop eine hohe Pixeldichte vorzuweisen hat. Vermutet wird im Moment eine Auflösung von 2560 x 1700 Pixel. Der Hinweis im Video "designed by Google" könnte auch auf eine herstellerunabhängige Produktion von Google hinweisen. Bereits im November wurde vermutet, dass Google an einem etwa 13 Zoll großen Gerät arbeitet, das auch mit Touch-Eingaben bedienbar ist. Ob Google das Konzept auch in einem neuen Chromebook einsetzen wird, ist allerdings ebensowenig bekannt, weshalb die Gerüchte wie immer mit Vorsicht zu genießen sind. (red, derStandard.at, 10.2.2013)

 

  • In einem geleakten Video gibt es einige Hinweise auf ein neues Chromebook
    screenshot: youtube

    In einem geleakten Video gibt es einige Hinweise auf ein neues Chromebook

Share if you care.