Russische Stadt entfernt Wodka-Denkmal

Ansichtssache9. Februar 2013, 17:30
16 Postings

In der russischen Stadt Glazow (1000 Kilometer östlich von Moskau gelegen) war bis vor wenigen Tagen eine drei Meter hohe Metallskulptur zu bewundern, die eine Wodkaflasche darstellte. Im Zuge des Kampfes gegen Alkoholismus wurde das Monument nun entfernt.  (red)

 

Share if you care.