TV-Programm für Samstag, 9. Februar

8. Februar 2013, 17:40
3 Postings

Berlin – Die Sinfonie der Großstadt, Metropolis, Bürgeranwalt, Dokupedia: Leben auf dem Mond, Österreich I, The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit, Die Eroberer der Neuen Welt, Unser Hollywood, Der Vietnamkrieg – Trauma einer Generation, Tracks, Durch die Nacht mit ...

16.45 MAGAZIN
Metropolis 1) Kindermund von Pola Kinski. 2) Metropolenreport Nikosia. 3) Filmemacher, Intellektueller und Zeuge eines Jahrhunderts: Claude Lanzmann erhält den Goldenen Ehrenbär der 63. Berlinale – Eine Hommage. 4) Swan Lake Reloaded – Tchaikovsky meets Streetdance. 5) 40. Internationales Comic-Festival in Angoulême. 6) Atelier: Wie im Film trickreich geschminkt wird. Bis 17.35, Arte

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Themen bei Paul Resetarits: 1) Zufahrt nur, wenn der Nachbar will? 2) Blind nach Augen-OP. 3) Lehrlinge ausgenutzt. Bis 18.20, ORF 2

18.15 DOKUMENTATION
Dokupedia: Leben auf dem Mond Etliche Staaten planen bereits, den Mond zu besiedeln. Jonathan Wickman zeigt, wie eine Idee der Science Fiction in den nächsten Jahren Realität werden könnte. Bis 19.20, ATV

20.15 DOKUMENTATION
Österreich I (2/12): Die bedrängte Republik Die Zeitspanne von der Ausrufung der Republik Deutschösterreich am 12. November 1918 bis zum Friedensvertrag von Saint-Germain. Neubearbeitung der Zeitgeschichte-Reihe von Hugo Portisch und Sepp Riff. Bis 21.50, ORF 3

20.15 LITERATURFILM
The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit (USA 2002, Stephen Daldry) Großes Schauspielerinnenkino mit Meryl Streep, Julianne Moore und einer herzzerreißenden Nicole Kidman als depressive Virginia Woolf. Preisgekrönt mit einem silbernen Bären 2003. Bis 22.20, Servus TV

20.15 STUMMFILMKLASSIKER
Berlin – Die Sinfonie der Großstadt (D 1927, Walter Ruttmann) In einer Montage von unzähligen Dokumentaraufnahmen hat der frühe Experimentalfilmer Ruttmann dem Rhythmus der Großstadt nachgespürt. Vom Bundesarchiv restaurierte Fassung. Bis 21.20, 3sat

20.15 DOKUMENTATION
Die Eroberer der Neuen Welt Nicolas Brown rekonstruiert das Leben von Steinzeit-Europäern, die in Kanus die vereisten Meere des Nordatlantiks in Richtung der heutigen USA überquert haben sollen. Die gängige Auffassung, dass die ersten Indianer aus Asien gekommen seien, stellt er infrage. Bis 21.40, Arte

21.20 DOKUMENTATION
Unser Hollywood Im deutschen Babelsberg entstanden unter anderem Fritz Langs Metropolis, Die Drei von der Tankstelle, Roman Polanskis Ghostwriter und Roland Emmerichs Shakespeare-Geschichte Anonymus. Alexander Lück und Daniel Finkernagel erkunden die wechselhafte Geschichte des ältesten Filmstudios der Welt. Bis 22.15, 3sat

21.50 DOKUMENTATION
Der Vietnamkrieg – Trauma einer Generation (4/6) Im Mittelpunkt stehen der Präsidentschaftswahlkampf von Richard Nixon, sein Friedens-Versprechen, die sinnlose Schlacht um den „Hamburger Hill" sowie die unzähligen verbrannten Einberufungsbescheide junger Amerikaner. Bis 22.35, ORF 3

23.35 MUSIKMAGAZIN
Tracks 1) Discharge: Punk Rock never dies. 2) Danny Lyon: Rebel with a Cause. 3) Flexing: Die neuen Schlangenmenschen. 4) Ultravox: Voice of the Eighties. 5) Fidlar: Wie der Vater, so der Sohn. Bis 0.30, Arte

0.30 MAGAZIN
Durch die Nacht mit ... Sängerin und Songschreiberin Tori Amos und dem Prepared-Piano-Spezialisten Hauschka. Inklusive einer Jamsession im Studio von Schneider TM. Bis 1.25, Arte (Roman Gerold, DER STANDARD, 9./10.2.2013)

Share if you care.