Ältere lesen E-Books leichter als Papierbücher

7. Februar 2013, 09:59
1 Posting

Der Grund dafür liegt vermutlich an den kontrastreicheren Buchstaben der E-Books

 Älteren Lesern fällt die Lektüre von Texten als E-Books physiologisch betrachtet leichter als auf Papier. Dies besagt eine Studie, für die deutsche Forscher Menschen zwischen 21 und 77 Jahren Texte auf verschiedenen Medien lesen lassen und dabei Augenbewegung und Gehirnaktivität aufgezeichnet haben. 

Buchstaben

Der Grund dafür liegt vermutlich an den kontrastreicheren Buchstaben der E-Books. Alle Teilnehmer erklärten dennoch, dass sie einen Text deutlich lieber auf Papier läsen als elektronisch. (dpa, 07.02. 2013)

Share if you care.