Baader Bank stuft Voestalpine ab

6. Februar 2013, 09:57
posten

Linz - Die Analysten der Baader Bank haben ihr Anlagevotum für die Aktien der heimischen voestalpine im Rahmen einer Sektor Studie von "Buy" auf "Hold" nach unten revidiert, das Kursziel von 28,00 Euro jedoch unverändert beibehalten. Von den anstehenden Quartalszahlen erwarten die Experten keine Überraschungen.

Die Schätzung für den Gewinn je Aktie 2012/13 lautet auf 2,50 Euro. Für die beiden Folgeperioden 2013/14 und 2014/15 belaufen sich die Schätzungen auf 2,68 bzw. 2,86 Euro Gewinn je Anteilsschein. Die Dividendenprognose für diese drei Geschäftsjahre wurde von den Baader-Analysten mit jeweils 0,80 Euro je Aktie beziffert. (APA, 6.2.2013)

Share if you care.