Schottland plant Unabhängigkeits-Tag für März 2016

    5. Februar 2013, 17:36
    8 Postings

    Bei Ja zur Abspaltung von Großbritannien bei der für 2014 geplanten Volksabstimmung

    London/Edinburgh - Falls sich die Schotten im Referendum für eine Unabhängigkeit ihres Landes entscheiden, soll die Trennung von London nach den Plänen der Regionalregierung im März 2016 vonstattengehen. Im Mai soll es dann im Fall der Fälle die erste Parlamentswahl geben.

    Das geht aus einem am Dienstag veröffentlichten Papier der schottischen Regionalregierung hervor. Geplant ist zudem eine eigene Verfassung. Das Papier sei ein klarer Fahrplan für die Schotten, wie der Weg zur Unabhängigkeit aussehen werde, sagte Vize-Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon.

    Das Referendum soll voraussichtlich im Herbst 2014 stattfinden, als Frage ist vorgesehen: "Sollte Schottland ein unabhängiges Land sein?". In den jüngsten Umfrage waren 32 Prozent der Schotten für eine Unabhängigkeit, 47 Prozent dagegen. (APA, 5.2.2013)

    Share if you care.